Von einer Feier zur nächsten

Wie sieht eigentlich der Arbeitsalltag eines Kärntner Politikers aus? Es scheint so, als würden sie von einem Gasthaus ins andere, von einer Feier zur anderen flitzen. So stand’s heute in der Kleinen Zeitung:

Die Terminvorschau des Landespressedienstes quillt über mit dem Besuch von Sommerfesten, Eröffnungsfeiern, Fototerminen und Verleihungen. Nur ernsthafte politische Termine sucht man vergeblich. Vier Ausschusssitzungen im Landtag sind die ganze Ausbeute in der kommenden Woche.

In einer Zeitung gibt es leider nicht genug Platz, um aller Termine aufzulisten. Ein Blog ist dafür viel besser geeignet. Schauen wir doch einmal, was unsere Politiker diese Woche so vor haben. An Arbeitsterminen habe ich vier Ausschusssitzungen ausgemacht …

Übrigens: Bei all diesen Terminen gibt es natürlich die Möglichkeit, die Politiker auf ihre Transparenz abzutesten. Wie viele echte Antworten bekommt ein Bürger? Was sagen sie zur Parteienfinanzierung? Fragen Sie doch einfach!

Sonntag, 28. Juni 2009

  • 09:00 Uhr: Absolvententag an der Landwirtschaftlichen Fachschule Goldbrunnhof, Besuch durch LR Dr. Josef Martinz, Völkermarkt
  • 10:00 Uhr: Deutsch-Griffner Familien-wasser.reich-Fest mit LH Gerhard Dörfler, Gemeinde Deutsch-Griffen
  • 10:00 Uhr: Familienfest mit Pflegeeltern mit LR Mag. Christian Ragger, Sagamundo/Döbriach, Granatium/Radenthein
  • 11:00 Uhr: Schulschussfeier der Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen, Besuch durch LR Dr. Josef Martinz
  • 14:00 Uhr: Almkirchtag mit Preisringen, Besuch durch LH Gerhard Dörfler, GH Bauernstub´n, Hochrindl
  • 17:00 Uhr: Siegerehrung der Landesmeisterschaft der Kärntner Feuerwehren und der Jugendmeisterschaft mit LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Hauptplatz, Gmünd
  • 19:30 Uhr: Eröffnung der Musikwochen Millstatt, Besuch durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Stiftskirche, Millstatt

Montag, 29. Juni 2009

  • 08:30 Uhr: Besuch der VS Pörtschach durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Kirchplatz 6
  • 10:00 Uhr: Verleihung der Auszeichnung „Selbsthilfefreundliches Krankenhaus“ durch LR Dr. Peter Kaiser und Mag. Christian Ragger , Kärntner Landesarchiv, St. Ruprechter Straße 7, Klagenfurt
  • 10:30 Uhr: Besuch der HTL Ferlach durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Schulhausgasse 10

Dienstag, 30. Juni 2009

  • 08:00 Uhr: Ausschuss für Infrastruktur, Wohnbau, Verkehr, Straßen- und Brückenbau, Bau- und Energiewesen und Feuerwehr, Kleiner Wappensaal, Landhaus Klagenfurt
  • 09:00 Uhr: Fototermin mit ÖBB – Neue technische Sicherung des Eisenbahnüberganges in Steindorf am Ossiachersee mit LH Gerhard Dörfler, bei der Eisenbahnkreuzung Moorstraße, Steindorf
  • 10:00 Uhr: Ausschuss für Budget, Landeshaushalt und Finanzen, Kleiner Wappensaal, Landhaus Klagenfurt
  • 10:00 Uhr: Übergabe „Wasserlebenszeichen Flosslände Sachsenburg“ durch LHStv. Ing. Reinhart Rohr, Marktgemeinde Sachsenburg
  • 10:30 Uhr: Besichtigung des geplanten Autobahnzubringers Feistritz im Drautal mit LH Gerhard Dörfler, Treffpunkt: bei der Autobahnabfahrt Feistritz im Drautal
  • 11:30 Uhr: Präsentation des Sozialprojektes „Radwegbetreuung in Kärnten“ mit LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch und LR Mag. Christian Ragger, Jägerhof Schloss Mageregg
  • 11:30 Uhr: Ausschuss für Rechts-, Verfassungs-, Föderalismus-, Volksgruppen-, Flüchtlings- und Immunitätsangelegenheiten, Kleiner Wappensaal, Landhaus Klagenfurt
  • 13:00 Uhr: KLIMATOUR 2009 – Fahrt mit dem Elektrofahrrad von Steinfeld nach Grafenburg zum Weissenseehaus mit LHStv. Ing. Reinhart Rohr, Treffpunkt: Gemeindeamt Steinfeld
  • 13:30 Uhr: Ausschuss für Bildung, Schule, Fachhochschulen, Kindergärten, Kultur, Sport und Jugend, Kleiner Wappensaal, Landhaus Klagenfurt
  • 16:00 Uhr: Baustellenbesuch Kurzentrum Bad St. Leonhard durch LH Gerhard Dörfler
  • 18:30 Uhr: 125-jähriges Jubiläum „die.wildbach“ – Wildbach und Lawinenverbauung Sektion Kärnten mit LHStv. Ing. Reinhart Rohr, Congress Center Villach
  • 19:00 Uhr: Pressekonferenz „Italienische Kunstbahnrodel-Nationalmannschaft auf Trainingslager in Kärnten“, Seeterrasse Casino Velden

Mittwoch, 01. Juli 2009

  • 10:00 Uhr: Pressefrühstück zum Thema „Kärntens Top Ausflugsziele“, Minimundus, Villacher Straße 241, Klagenfurt
  • 11:00 Uhr: Pressekonferenz „Zeitgenössische Kunst aus Serbien“ mit LR Mag. Harald Dobernig, Museum Moderner Kunst Kärnten, Klagenfurt
  • 13:00 Uhr: Angelobung der Steuerberater durch LR Dr. Josef Martinz, Amt der Kärntner Landesregierung, Spiegelsaal, Arnulfplatz 1, Klagenfurt

Donnerstag, 02. Juli 2009

  • 08:45 Uhr: Besuch der VS und HS St. Paul/Lav. durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Hauptstraße 33
  • 09:45 Uhr: Besuch der VS Schiefling im Lav. durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Schiefling 2, Bad St. Leonhard
  • 10:15 Uhr: Besuch beim Finale der 24. Bundesmeisterschaft der Sparkasse – Schülerliga Fußball in Wolfsberg durch LH Gerhard Dörfler und LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch (10.45 Uhr) Sportzentrum Wolfsberg
  • 11:30 Uhr: Pressekonferenz anlässlich der Präsentation Radland Kärnten mit LR Dr. Josef Martinz, Gasthof Joainig, Pörtschach
  • 11:30 Uhr: Besuch der Autobahnpolizeiinspektion Wolfsberg durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, St. Michaelerstraße 44, St. Michael/Lav.
  • 12:30 Uhr: Montage „Sonnenbogen neu“ der Firma Buchbinder beim Gailtalzubringer der B111 mit LH Gerhard Dörfler
  • 13:00 Uhr: Spatenstichfeier auf der Sportanlage des ATUS Nötsch mit LH Gerhard Dörfler
  • 14:00 Uhr: Schulschlussfeier der Gartenbauschule Ehrental, Besuch durch LR Dr. Josef Martinz, Landwirtschaftliche Fachschule Ehrental, Klagenfurt
  • 15:00 Uhr: Sommerfest Landesjugendheim Rosental, Besuch durch LR Mag. Christian Ragger, Rosental
  • 15:00 Uhr: Sommerfest bzw. Eröffnung Bauhof der Alpine Bau GmbH mit LH Gerhard Dörfler und LR Dr. Josef Martinz, Josef-Sablatnigstraße 249, Klagenfurt
  • 17:00 Uhr: Empfang anlässlich der Verabschiedung von LAD Dr. Reinhard Sladko in den Ruhestand durch LH Gerhard Dörfler, Schloss Mageregg
  • 19:00 Uhr: Sommergala des Wirtschaftsbundes Kärnten mit LR Dr. Josef Martinz, Stift Ossiach
  • 19:00 Uhr: Ausstellungseröffnung „On Normality“ – Kunst aus Serbien mit LR Mag. Harald Dobernig, Museum Moderner Kunst Kärnten, Klagenfurt
  • 19:30 Uhr: Empfang von Landeshauptmann Gerhard Dörfler anlässlich der Generalversammlung der „Central European Fair Alliance“, Landgasthaus Niemetz am Plöschenberg

Freitag, 03. Juli 2009

  • 09:00 Uhr: IBB Diplomübergabe Lehrgang „Weiterbildung für LehrerInnen an der Bildungsinstitution Hort“ durch LH Gerhard Dörfler, Rudolfsbahngürtel 2/1, Klagenfurt
  • 09:15 Uhr: „Bühne frei!“ – Übergabe einer neuen Veranstaltungsbühne an das BG/BRG Völkermarkt durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Alpen-Adria-BG, Pestolazzistraße 1, Völkermarkt
  • 09:30 Uhr: Pressekonferenz „CEFA-Jahreshauptversammlung 2009 der mittel- und südosteuropäischen Messegesellschaften in Klagenfurt“, Business Hotel Sandwirth, Pernhartgasse 9, Klagenfurt
  • 10:30 Uhr: Gemeindebesuch in Neuhaus durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Neuhaus Nr. 12
  • 11:00 Uhr: Pressekonferenz „Unfallbilanz 2009 – B111 Gailtalzubringer“ mit LH Gerhard Dörfler, Medienraum der Kärntner Landesregierung, Arnulfplatz 1, Klagenfurt
  • 11:30 Uhr: Informationsveranstaltung und Pressegespräch „10 Jahre Frauengesundheitszentrum Kärnten“ mit LR Dr. Peter Kaiser, FGZ, Hauptplatz Villach
  • 12:00 Uhr: Offizielle Eröffnung und Umzug Salamanca 2009 mit LHStv. Ing. Reinhart Rohr, Burgplatz in Spittal/Drau
  • 12:15 Uhr: Besuch der Autobahnpolizeiinspektion Klagenfurt durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Flughafenstraße 49
  • 17:00 Uhr: Abschlusspräsentation des Suchtpräventionsprojektes „suchtfrei.ok“ mit LR Dr. Peter Kaiser, HS St. Jakob im Rosental
  • 18:00 Uhr: 5. Tag der Bundespolizei, Besuch durch LH Gerhard Dörfler, Kurpark Velden
  • 20:00 Uhr: Eröffnung der Festspielsaison 2009 der Burgarena Finkenstein mit LH Gerhard Dörfler und LR Dr. Josef Martinz, Burgarena Finkenstein

Samstag, 04. Juli 2009

  • 08:00 Uhr: Landeswettbewerb der Schlosser Kärntens mit LR Dr. Josef Martinz, Wifi-Technikzentrum, Klagenfurt
  • 09:30 Uhr: Jahreshauptversammlung des Landesschiverbandes Kärnten mit LH Gerhard Dörfler, Nockstadl, Ebene Reichenau
  • 10:00 Uhr: Besuch Stadtfest Althofen durch LR Josef Martinz
  • 11:30 Uhr: Familienfest der Frauenbewegung Eberndorf, Besuch durch LR Dr. Josef Martinz, Sportplatz Eberndorf
  • 12:30 Uhr: Sommerfest und Drachenbootregatta des RV Nautilus mit LR Dr. Peter Kaiser, Nautilus, Friedelstrand 21, Klagenfurt
  • 13:00 Uhr: Siegerehrung nach dem Landeslehrlingswettbewerb Metall mit LR Dr. Josef Martinz, Wifi Technikzentrum Klagenfurt
  • 14:45 Uhr: Festakt „Radio Kärnten Wandertag“, Besuch durch LH Gerhard Dörfler, Platz „Bergreich“ auf dem Gipfel der Gerlitze
  • 15:00 Uhr: 60 Jahr Feier Sportclub St. Stefan im Lavanttal, Besuch durch LR Mag. Christian Ragger, Sportplatz St. Stefan/Lav.
  • 17:30 Uhr: Festakt anlässlich „120 Jahre FF Möllbrücke“, Besuch durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Veranstaltungszentrum Möllbrücke
  • 20:00 Uhr: Filmpräsentation „Im Bann der Berge – die Jagd in Tirol“, Besuch durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Stadtsaal Radenthein
  • 20:00 Uhr: „10 Jahre Militärmusik Kärnten“, Besuch durch LR Mag. Harald Dobernig, Burgarena Finkenstein
  • 23:00 Uhr: „Kärnten rockt“ – das große Finale, Besuch durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, k² – Kwadra:t, Messegelände Klagenfurt

Sonntag, 05. Juli 2009

  • 09:00 Uhr: “105 Jahre FF St. Margarethen/Lavanttal”, Besuch durch LR Mag. Christian Ragger, Festplatz in St. Margarethen
  • 12:00 Uhr: Festakt anlässlich „100 Jahre Tauernbahn in Mallnitz“, Besuch durch LH Gerhard Dörfler (12.30 Uhr) und LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch,, Ortsplatz Mallnitz
  • 13:00 Uhr: Überreichung der Gesunden Gemeinde-Tafel an die Gemeinde Frauenstein im Rahmen des 105. Wimitzer Kirchtages durch LR Dr. Peter Kaiser, Gasthaus Wimitzwirt
  • 14:00 Uhr: Festakt „60 Jahre Sängerjubiläum des MGV Obermillstatt“, Besuch durch LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Festplatz Obermillstatt
  • 14:00 Uhr: Zieleinlauf Ironman, Besuch durch LR Dr. Josef Martinz, Strandbad Klagenfurt
Advertisements

3 Gedanken zu „Von einer Feier zur nächsten“

  1. In gut bürgerlicher Naivität war ich immer der Meinung, die vom Volk gewählten Politiker werden im ursprünglichen Sinn des Wortes „Politik“ für ihre Arbeit bezahlt. Ein Blick in den Terminkalender unserer ehrenwerten Volksvetreter lehrt mich allerdings Anderes: Selbstbeweihräucherung und „Schaut-mich-an-Gehabe“ lassen gar keine Zeit mehr für sinnvolle und notwendige Arbeit. Und das in Krisenzeiten!
    Eine detaillierte Arbeitsplatzbeschreibung von LH und Co wäre wirklich höchst interessant.

  2. Was kann man denn sonst erwarten – schon die Schüler wissen „feiern ist angenehmer als arbeiten!“ Aber das kennen wir doch schon ….. der Kongress tanzt….. oder auch Brot und Spiele …… Hypo und Schloss Velden, Stadion, Seebühne, Neuer Platz etc. Denkmäler für Menschen die sonst nichts für die anderen tun….. es werden nicht die Fähigsten gewählt sondern immer nur die Willfährigen und Parteigünstlinge, die keine Kritik kennen oder nicht dürfen oder Angst haben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s