OpenGov am WebMontag

OpenGovernment wird eines der ganz großen Themen der nächsten Jahre. Die Bereitstellung und Verwertung öffentlicher Daten wird unsere Demokratie mehr verändern als alles andere zuvor. Wie das Web dabei hineinspielt, welche Möglichkeiten es gibt und was hinter der OpenGovernment-Bewegung überhaupt steckt, erfährst du am

SiliconAlps | WebMontag 10.0

webmontag550

Fragen für den WebMontag:

  • Welche Daten gibt es bereits?
  • Wie könnte man diese Daten nutzen? Welche Analyse-Tools gibt es?
  • Wie bringt man das der Politik nahe und bringt sie, weitere Daten zu veröffentlichen?
  • Linked Data: Wer kennt schon das nächste Web?

Ich habe am WebMontag sicher Spannendes zu berichten. Ich erzähle über OpenGov und Data Principles. Danach gibt’s eine hoffentlich sehr befruchtende Diskussion. Bin selbst schon gespannt, was möglich wäre …

Advertisements

2 Gedanken zu „OpenGov am WebMontag“

  1. Hi Georg!

    Die Seite k2020.at ist ein echter Hammer. Endlich macht sich mal jemand Gedanken über unser schönes Bundelang und die Zukunft.

    Ich weiß nicht, ob ich es am Montag schaffe.

    Liebe Grüße und weiter so
    Wolfgang J.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s